Datenschutz nach DSGVO
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir
behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen
Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten
möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf
freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an
Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der
Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der
Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem
Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser
Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine
Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie
werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf
Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns,
Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert
werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte
Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim
Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die
Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so
genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies
sind:
- Browsertyp und Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung
dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns
vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine
rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus
dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks
Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese
Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Einsatz von PayPal als Zahlungsart
Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Spendenvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-
Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Spende
Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. Diese Übermittlung ist zur Abwicklung Ihrer
Spende mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig.
Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um
Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere
Daten, die zur Abwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der
Spende stehen.
Bitte beachten Sie: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an
Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen
weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus
Ihrer Spende erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet
werden sollen.
Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart werden die an PayPal
übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien
übermittelt. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal
allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie
der
.
Spendentool HELPMUMDO
Zusätzlich speichern wir bei Mitgliedern, die am Bankeinzugsverfahren teilnehmen, die
Kontoinformationen IBAN und BIC.
Wenn Spenden eingehen, speichern wir Datum, Betrag und Bestimmung der Spende und
ordnen sie dem Spender zu. Wenn Sie uns über das Online-Formular von HelpMundo per
SEPA-Lastschrift spenden, speichern wir Ihre Bankdaten bis zum Abschluss des
Einzugsverfahrens. Bei PayPal-Überweisungen speichern wir die zugehörige E-Mail-
Adresse.
Hinweis: Wenn Sie das Online-Spendenformular in unserem Internet-Auftritt benutzen,
verwenden Sie die Funktionen von HelpMundo. Ihre Daten werden von HelpMundo
Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter per beziehen möchten, benötigen wir
von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung
gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem
Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese
Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und
geben sie nicht an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren
Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den
"Austragen"-Link im Newsletter.
Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook
Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-
Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir")
auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:
.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung
zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch
die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den
Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt
sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch
kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen
darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten
Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu
finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter
.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem
Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-
Benutzerkonto aus.
SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung
vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber
senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran,
dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem
Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns
übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten
personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der
Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser
Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können
Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
Widerspruch Werbe-Mails
      Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur 
      Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien 
      wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche  
      Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-
      E-Mails, vor.
 
IMPRESSUM
1. Haftungsbeschränkung Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich. 2. Externe LinksDie Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.3. Urheberrecht/LeistungsschutzrechtDie auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.
Anbieter: Radio ZuSa e.V. Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg Kontakt:Telefon: 04131/ 6771326  -  Telefax: 04131/ 677 1328 e-Mail: Radioverein@ZuSa.de Website: www.Radio-ZuSa-Förderverein.de Verantwortlich nach § 6 Abs.2 MDStV: Der Vorstand, vertreten durch den Vorsitzenden, Reinhold FeddersAnschrift s.o. Gemeinnützig anerkannt durch das FA LüneburgI/971-VIII/24 Vereinsregister: AG LüneburgNummer: 20VR- 1657
Wir bedanken uns herzlich bei unseren Förderern!
…weitere Förderer finden Sie auf den folgenden Seiten
PROFESSIONAL
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem
“Dolore exercitation aliqua non occaecat”

Datenschutzrichtl

Grundlagenseminar

Hörfunk

Das Radioseminar bei Radio ZuSa, in Kooperation mit der VHS-Region Lüneburg, bietet die Chance für alle Radioliebhaber, einen Radioführerschein zu machen und dann bei Radio ZuSa mit auf Sendung zu gehen.In einem Blockseminar von 2 x 7,5 Unterrichtsstunden bekommen die Teilnehmer beispielsweise eine erste Einführung in:- das Formulieren von Moderationen- Führen von Interviews und Befragungen- Recherchieren und Schreiben von Nachrichten- Schneiden und Mischen von akustischen Aufnahmen mit einem digitalen  Schnittprogramm- den richtigen Einsatz der Stimme.Die Lehrenden sind erfahrene Redakteure von Radio ZuSa und dem NDR.

Weitere

Seminare

Für Mitglieder des Förderverein Radio ZuSa e.V. kostenfrei, für alle Interessierten gegen eine kleine Spende.Wir bieten Ihnen, in Kooperation mit der Einrichtung „multimediamobil“ der Landesmedienanstalt Hannover, die Möglichkeit, kostenfrei sich zu schulen, weiterzubilden und / oder Ihr Hobby auszubauen.Möchten Sie zu weiteren Themenbereichen Kurse besuchen, wie beispielsweise Audio, Video, Graphik, Präsentation, Internet/Web-Seiten- Gestaltung, teilen Sie es uns gerne mit.Anmeldungen oder Rückfragen Über Termine und Örtlichkeiten erfolgen an: radioverein@zusa.de oderRadioverein ZuSa e.V. Scharnhorststraße 1 (Haus 11, 1.Stock) 21335 Lüneburg

Termine Grundlagenseminar

Sa. / So.:  08.+ 09.09.2018 10-17 Uhr Thema: Radioseminar zum erlangen des               „Radio-Führerscheins“ , 15 Ustd., Radio ZuSa, Lüneburg, Universitätsallee 1, Gebäude  11, 1. OG Kostenbeitrag: EUR 100,00 Anmeldungen an: vhs Region Lüneburg Haagestraße 4, 21335 Lüneburg                      Kurs-Nr.: 182-21331

Teambuilding - Radio-Seminare für

Unternehmen

Ziel von Teambildung ist das Zusammengehörigkeitsgefühl der Mitarbeiter sowohl untereinander als auch gegenüber ihrer Führungskraft zu stärken und Strategien zu vermitteln, mit denen sich Teamarbeit effizienter und produktiver gestalten lässt. Jede Teambildungsmaßnahme orientiert sich an den Gegebenheiten der Gruppe. Einge mögliche Ansätze, die dabei behandelt werden, können sein: Die teaminterne Kommunikation genauer und klarer zu machen, kreativer zu werden, nützliche Arbeitsabläufe zu festigen und überholte Abläufe hinter sich zu lassen, vorhandene Konflikte zu lösen, Entscheidungen klarer zu treffen, Standpunkte konstruktiv anzuhören und abzuwägen sowie den Zusammenhalt insgesamt zu stärken. Individuen lernen, sich als Teil einer Gruppe zu erleben und begreifen, was es bedeutet, im Sinne dieses Teams zu handeln. Jedem Teilnehmer wird dabei auf einer Ebene begegnet, auf der es ihm leicht fällt, Lernprozesse zu durchlaufen. Diese Grundlage kann zum einen emotionaler, zum anderen aber auch rationaler und / oder praktischer Natur sein .